Zum Inhalt springen

7. Int. Silvretta Sommer Grand Prix

Auch dieses Jahr nahmen zahlreiche Teilnehmer am Internationalen Silvretta Sommer Grand Prix in Samnaun teil.

Beim diesjährigen Mountain Triathlon mussten die Athleteninnen und Athleten ihre Fähigkeiten in einem Bach-Lauf, im Schiessen und Biken unter Beweis stellen. Die anspruchsvolle und intervallartige Laufstrecke dem Bach entlang forderte den Athleten alles ab schon bevor die Bikstrecke in Angriff genommen wurde. Das Wetter spielte mit und die perfekten Bedingungen liessen die Mühen schnell vergessen.  Aufgrund der tollen Ergebnisse der Athletinnen und Athleten sowie Trainer der Sportklasee mit der Unterstütztung  von Mic, Sina und Jon Andri Willy sowue Fadri Riatsch und Severin Dietrich welche für die Sportklasse gestartet sind, ging die Teamwertung an das Team der Sportklasse (Team Unterengadin) - HERZLICHE GRATULATION AN ALLE! 

Im Vordergrund stand wie immer die Freude am Sport und an der Bewegung, welche dann am Nachmittag während dem Mixed-Fussballturnier nicht zu übersehen war. Alt und Jung, Frauen und Männer der verschiedenen Teams sind zu einer Einheit verschmolzen.

Ranglisten 7. Int. Silvretta Sommer Grand Prix

Mit dem Rennen in Samnaun fand das zweite Rennen des RPN-Bike Cup's 2017 statt. Hier die aktuelle Gesamtrangliste.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie  an die Organisatoren vom 7. Int. Silvretta Sommer Grand Prix 2017!